App store herunterladen nicht möglich

Melden Sie sich im App Store ab, und melden Sie sich wieder an. Ein iPhone, das keine Apps herunterladen kann, kann bedeuten, dass etwas mit Ihrer Apple-ID nicht stimmt. Wenn die Verbindung zwischen Ihrem iPhone und dem Apple App Store unterbrochen ist, kann dies behoben werden. Wählen Sie Einstellungen > iTunes & App Store > Apple ID > Abmelden. Melden Sie sich dann wieder an, indem Sie Anmelden auswählen und Ihren Apple ID-Benutzernamen und Ihr Kennwort eingeben. Der iPhone App Store bietet derzeit Hunderttausende von Apps zum Download für iOS-Nutzer. Die iOS-Nutzer laden ihre Apps jeden Tag im App Store herunter und aktualisieren sie, Fehler sind unvermeidlich. Zum Beispiel haben wir kürzlich eine Nachricht von einem iPhone-Nutzer erhalten, der uns fragte: “Warum mein iPhone keine Apps herunterlädt?”. Um ihm oder mehr Personen, die das gleiche Problem zu lösen, zu helfen, dieses Problem zu lösen, sammeln wir 11 einfache Wege in diesem Leitfaden für Sie, um es zu lösen. Überprüfen Sie die Apple-ID, die Sie verwenden.

Wenn Sie ein Problem beim Aktualisieren einer App auf Ihrem Gerät haben, könnte das Problem die apple-ID sein, die Sie verwenden. Wenn Sie eine App herunterladen, ist sie an die Apple-ID gebunden, bei der Sie zu diesem Zeitpunkt angemeldet sind. Wenn Sie die von Ihnen benutzte Apple-ID ändern, können Apps, die an die alte ID gebunden sind, nicht aktualisiert werden. Melden Sie sich bei anderen Apple-IDs an, die Sie verwendet haben, und befolgen Sie die Anweisungen in Schritt 6 oben. Wenn Sie Apps aktualisieren möchten, können Sie diese manuell aktualisieren oder automatische Updates aktivieren. Aber wenn Ihre App nicht aktualisiert wird oder unterbrochen wird, während sie heruntergeladen wird, versuchen Sie die folgenden Schritte: Um Apps aus dem App Store herunterzuladen und zu installieren, verlangt Apple normalerweise, dass Sie eine Zahlungsmethode für Ihre Apple-ID in der Datei haben – sogar für kostenlose Apps! Voila, Ich könnte eine Verbindung zum iTunes/App Store herstellen. Ich hatte mein Telefon mehrmals ausgeschaltet und eingeschaltet. Ich wollte wirklich vermeiden, einen Reset zu tun. Also bin ich vorerst entkommen. Die einfachste Möglichkeit, dies zu diagnostizieren, besteht darin, das Schließen der App Store-App und den erneuten Neustart zu erzwingen. Sehen Sie dann, ob Sie Apps aktualisieren, herunterladen und installieren können. Nicht genügend Speicherplatz kann auch dazu führen, dass Apps heruntergeladen oder aktualisiert werden.

Um dieses Problem zu lösen, können Sie einige nutzlose Daten oder Dateien auf Ihrem iPhone löschen und versuchen, zu sehen, ob es funktioniert. Ich habe diesen Fehler mit Google Kalender. Seit Version 1.188.x. Wenn ich die Google-Kalender-App im App Store anschaue, sage ich IOS 10 oder höher, aber ich denke, dass diese Informationen falsch sind, und weil ich ein Iphone 5c (mit IOS 10.3.3) habe, funktioniert das Update aus diesem Grund nicht. Manchmal ist das Problem unsere Verbindung, vor allem bei der Verwendung von mobilen Datenverbindungen. Es gibt eine Beschränkung für die Größe von App-Downloads mit mobilen Daten von 150 MB – 200 MB, also, wenn Ihr App- oder App-Update größer als diese Größe ist, versuchen Sie, zu einem WiFi-Netzwerk zu wechseln.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.